Archiv

Daten werden geladen ...
Komponist
Count: 221
ID:
Jahr
Count: 54
Selected:
Werk
Count: 862
ID:
Interpret
Count: 1230
ID:
Edvard Grieg
Konzert für Klavier und Orchester a-Moll op. 16 (301606)
Richard Strauss
Ein Heldenleben op. 40 (301170)
Klavier: Denis Matsuev
Solo-Violine: Matthias Wollong
Orchester: Sächsische Staatskapelle Dresden
Dirigent: Christian Thielemann
01.11.2021, 18:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Mehr Details Weniger Details
Richard Wagner
Götterdämmerung (Trauermarsch / Schlußgesang Brünnhildens) (302080)
Richard Wagner
Die Walküre (1. Aufzug) (302076)
Richard Wagner
Götterdämmerung (Morgendämmerung) (304322)
Richard Wagner
Götterdämmerung (Siegfrieds Rheinfahrt) (304320)
Sieglinde / Brünnhilde: Anja Kampe
Siegmund: Stephen Gould
Hunding: René Pape
Orchester: Sächsische Staatskapelle Dresden
Dirigent: Christian Thielemann
31.10.2021, 19:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Mehr Details Weniger Details
Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert für Violine und Orchester Nr. 5 A-Dur KV 219 (302078)
Robert Schumann
Symphonie Nr. 3 Es-Dur op. 97 "Rheinische" (301646)
Felix Mendelssohn Bartholdy
Meeresstille und glückliche Fahrt op. 27, MWV P 5 (304318)
Violine: Hilary Hahn
Orchester: Sächsische Staatskapelle Dresden
Dirigent: Daniele Gatti
30.10.2021, 15:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Mehr Details Weniger Details
Wolfgang Amadeus Mozart
Requiem d-Moll KV 626 (302006)
Sopran: Golda Schultz
Alt: Christa Mayer
Tenor: Sebastian Kohlhepp
Bass: René Pape
Chor: Bachchor Salzburg
Organist: Jobst Schneiderat
Choreinstudierung: Christiane Büttig
Orchester: Sächsische Staatskapelle Dresden
Dirigent: Christian Thielemann
29.10.2021, 19:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Mehr Details Weniger Details
Richard Wagner
Die Meistersinger von Nürnberg (301410)
Musikalische Leitung: Christian Thielemann
Hans Sachs: Georg Zeppenfeld
Veit Pogner: Vitalij Kowaljow
Kunz Vogelsang: Iurie Ciobanu
Konrad Nachtigall: Günter Haumer
Sixtus Beckmesser: Adrian Eröd
Fritz Kothner: Levente Páll
Balthasar Zorn: Markus Miesenberger
Ulrich Eißlinger: Patrick Vogel
Augustin Moser: Adam Frandsen
Inszenierung: Jens-Daniel Herzog
Hermann Ortel: Rupert Grössinger
Hans Schwarz: Christian Hübner
Hans Foltz: Roman Astakhov
Walther von Stolzing: Klaus Florian Vogt
David: Sebastian Kohlhepp
Eva: Jacquelyn Wagner
Magdalene: Christa Mayer
Ein Nachtwächter: Jongmin Park
Bühnenbild: Mathis Neidhardt
Chor: Sächsischer Staatsopernchor Dresden
Choreinstudierung: Jörn Hinnerk Andresen
Chor: Bachchor Salzburg
Choreinstudierung: Alois Glaßner
Kostüme: Sibylle Gädeke
Orchester: Sächsische Staatskapelle Dresden
Licht: Fabio Antoci
Choreografie: Ramses Sigl
Dramaturgische Beratung: Hans-Peter Frings
22.04.2019, 16:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Mehr Details Weniger Details
Einführungsvortrag zu Die Meistersinger von Nürnberg (304314)
Vortragender: Christoph Wagner-Trenkwitz
22.04.2019, 11:00 Uhr
Stiftung Mozarteum
Mehr Details Weniger Details
Joseph Haydn
Symphonie Nr. 100 G-Dur Hob. I:100 "Militärsinfonie" (301714)
Gustav Mahler
Symphonie Nr. 4 G-Dur (300970)
Sopran: Regula Mühlemann
Orchester: Sächsische Staatskapelle Dresden
Dirigent: Mariss Jansons
Dirigent: Mariss Jansons
Dirigent a: Mariss Jansons
21.04.2019, 19:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Mehr Details Weniger Details
Felix Mendelssohn Bartholdy
Konzert für Violine und Orchester e-Moll op. 64 (301538)
Franz Schubert
Symphonie Nr. 9 C-Dur D 944 "Die Große" (301756)
Carl Maria von Weber
Jubel-Ouvertüre op. 59 (304294)
Violine: Frank Peter Zimmermann
Orchester: Sächsische Staatskapelle Dresden
Dirigent: Christian Thielemann
Dirigent: Christian Thielemann
20.04.2019, 19:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Mehr Details Weniger Details
Ludwig van Beethoven
Septett für Klarinette, Horn, Fagott, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass Es-Dur op. 20 (303704)
Franz Schubert
Quartettsatz c-Moll D 703 (303664)
Arnold Schönberg
Ode an Napoleon Buonaparte op. 41 (304306)
Sprecher: Tobias Moretti
Violine: Matthias Wollong
Violine: Jörg Faßmann
Viola: Sebastian Herberg
Violoncello: Norbert Anger
Klarinette: Andreas Wylezol
Klarinette: Wolfram Große
Fagott: Joachim Hans
Horn: Robert Langbein
Klavier: Michael Schöch
20.04.2019, 15:00 Uhr
Stiftung Mozarteum
Mehr Details Weniger Details
Antonín Dvorák
Stabat Mater für Soli, Chor und Orchester op. 58 (304296)
Sopran: Venera Gimadieva
Dirigent: Christoph Eschenbach
Mezzosopran: Elisabeth Kulman
Tenor: Tomislav Mužek
Bass: René Pape
Chor: Chor des Bayerischen Rundfunks
Choreinstudierung: Howard Arman
19.04.2019, 19:00 Uhr
Großes Festspielhaus
Mehr Details Weniger Details