»Johannes-Passion« – Tanz

Uraufführung
Sasha Waltz
Johann Sebastian Bach

Vorstellungen Fr. 22.03., 19:00 Uraufführung
Preiskategorie EUR 130 / 105 / 85 / 65 / 30 / 10 (Stehplatz) / 20 (Rollstuhl)
Spielstätte Felsenreitschule

DIe Osterfestspiele Salzburg danken
Aline Foriel-Destezet
für die großzügige Unterstützung
dieser Uraufführung.

Regie und Choreographie SASHA WALTZ
Musikalische Leitung LEONARDO GARCÍA ALARCÓN
Kostüm BERND SKODZIG
Bühne HEIKE SCHUPPELIUS
Licht DAVID FINN
Klangintervention DIEGO NOGUERA

Dauer: 135 Minuten, keine Pause

Pilatus GEORG NIGL
Jesus CHRISTIAN IMMLER
Evangelist VALERIO CONTALDO
Sopran SOPHIE JUNKER
Altus BENNO SCHACHTNER
Tenor MARK MILHOFER
Ancilla ESTELLE LEFORT*
Servus AUGUSTIN LAUDET*
Pierre RAFAEL GALAZ RAMIREZ *

* Chœur de chambre de Namur

Überzeitliche Erzählung
Über die Uraufführung von
Sasha Waltz

Repetition Tanz YAEL SCHNELL

Assistenz Regie und Choreographie STEFFEN DÖRING

Musikalische Dramaturgie TRISTAN BRAUN

Repetition Tanz Chöre TRISTAN BRAUN, ALESSANDRA DEFAZIO

Assistenz Musikalische Leitung RODRIGO CALVEYRA

Stimmcoach Solisten ADRIÁ GARCIA GALVEZ

Leitung Chöre ANASS ISMAT

Assistenz Kostüm MANJA BENEKE

Assistenz Bühne LENA LOY

Eine Produktion der Opéra de Dijon in Koproduktion mit Sasha Waltz & Guests und dem Théâtre des Champs-Élysées.

Sasha Waltz & Guests wird gefördert von der Senatsverwaltung für Kultur und Gesellschaftlichen Zusammenhalt.